Corporate Volunteering in München

Mentoring-Programm für Geflüchtete & Menschen mit Migrationshintergrund

 

In Kooperation mit dem Jobcenter Fürstenfeldbruck haben Mitarbeiter aus Unternehmen (oder engagierte Einzelpersonen) im Großraum München die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Corporate Volunteering Programms als Mentoren für Geflüchtete und Menschen mit Migrationshintergrund zu engagieren. Das Projekt ist eine wirkungsvolle Kombination aus Personalentwicklung und Engagement und wurde 2016 bereits erfolgreich pilotiert. Mitarbeiter werden zu Mentoren ausgebildet und begleiten über 6 Monate je einen Mentee. Von Beginn an erhalten alle Mentoren eine professionelle Qualifizierung und Betreuung. Beim Matching Ende Dezember 2017 werden präferenzbasierte Mentoring-Paare gebildet, die sich im Anschluss alle 2-3 Wochen selbständig treffen. Durch fortlaufende Supervisionen werden die Mentoren anschließend in ihrer Arbeit unterstützt und entwickeln sich dadurch auch persönlich weiter. So entsteht ein doppelter Mehrwert.

Die Teilnahme an dem Programm ist für Mentoren bzw. Unternehmen kostenfrei. Alle Informationen zum Ablauf gibt es hier. Fragen beantworten wir gerne unter info@rockyourcompany.de

Anmeldeschluss für das Programm ist der 04. Dezember 2017.

 

(Visited 115 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top