Job Opportunity: Möchtest Du mit uns wachsen?

Gesucht: Social Business CEO mit Leidenschaft für Wachstum DU KANNST EIN ERFOLGREICHES SOCIAL START-UP AUF DIE NÄCHSTE STUFE BRINGEN UND ZUM MARKTFÜHRER IM BEREICH MENTORING UND TRAININGS FÜR JUNGE MITARBEITER MACHEN? ROCK YOUR COMPANY bietet Mentoring-Programme und Trainings für junge Mitarbeiter, Berufseinsteiger und Geflüchtete an. Zu unseren Kunden und Partnern gehören unter anderem Accor, Caritas,[…]

Berufliche Integration von Menschen mit Migrationshintergrund

Beim Mentoring profitieren immer beide Seiten: Mentee und Mentor. Einen Beweis dafür liefert Helga Ballauf, freie Fachjournalistin für die Themen Arbeit, Beruf und Bildung aus München. Dieser Beitrag ist eine gekürzte Version ihres Artikels „Brücken bauen“, der in der Zeitschrift Arbeitsrecht im Betrieb im Dezember 2015 erschienen ist. Weiterlesen

Im Gespräch mit Elisabeth

Gemeinsam mit zwei Freunden gründete Elisabeth 2008 ROCK YOUR LIFE!. Sie ist ausgebildete Business- und Introvisions-Coach (DBVC-zertifizierte Ausbildung von Ulrich Dehner; Dehner Academy), Mediatorin (ausgebildet von Elke Müller, Konstanzer Schule für Mediation) und gelernte Trainerin (ROCK YOUR LIFE! Trainerausbildung bei Ulrich Dehner). Zudem bildet sie selbst Trainer aus und trainiert aktuell u.a. die Trainings für unsere Auszubildenden. Heute erzählt sie uns, was das Besondere an ROCK YOUR COMPANY! ist und warum ein Training mit unseren Auszubildenden unheimlich bereichernd und spaßig zugleich ist. Weiterlesen

7 Dinge, die Mentoring von Coaching unterscheiden.

1.) Zeitaspekt Mentoring: langfristig Zeitrahmen ist nicht genau definiert kann über verschiedene Lebensphasen hinweg gehen Coaching: kurzfristig Zeitrahmen vorgegeben (z.B. begleitend zu einem Trainee) 2.) Struktur Mentoring: flexibel Treffen können nach Bedarf ausgemacht werden Der Ort des Treffens variiert Coaching: strukturiert Treffen finden in einem zuvor festgelegten Abstand (wöchentlich, monatlich) statt 3.) Fokus Mentoring: holistisch betrachtet die[…]

Top