VUCA – eine komplexe Welt voller Möglichkeiten

Die Welt im 21.Jahrhundert scheint nicht nur komplexer, sondern schneller und vor allem unsicherer geworden zu sein. Ein Begriff, der diese Welt beschreibt, ist das Akronym VUCA – Volatility, Uncertainty, Complexity und Ambiguity. Auch in der Mentoren-Mentee-Beziehung herrscht am Anfang viel Unsicherheit vor der neuen Situation. Doch es gibt einige Tools, die helfen auch mit VUCA klar zu kommen.

Halb volles Glas Wasser

21th Century Skills – und welche Persönlichkeitseigenschaften (auch) zukünftig erfolgsentscheidend sind

Inmitten sich schnell wandelnder Märkte sorgen Persönlichkeitseigenschaften wie Beharrlichkeit und Anpassungsfähigkeit für Widerstandskraft und Erfolg im Hinblick auf Herausforderungen und Hindernisse. Neugier und Eigeninitiative sind die Grundlage für die Entwicklung neuer Konzepte und Ideen. Soziales und kulturelles Bewusstsein beinhalten konstruktive Interaktionen mit den Mitmenschen. Doch wie schafft es man diese wichtigen Persönlichkeitseigenschaften zu fördern? 

Corporate Volunteering in München

Mentoring-Programm für Geflüchtete & Menschen mit Migrationshintergrund   In Kooperation mit dem Jobcenter Fürstenfeldbruck haben Mitarbeiter aus Unternehmen (oder engagierte Einzelpersonen) im Großraum München die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Corporate Volunteering Programms als Mentoren für Geflüchtete und Menschen mit Migrationshintergrund zu engagieren. Das Projekt ist eine wirkungsvolle Kombination aus Personalentwicklung und Engagement und wurde 2016 bereits erfolgreich pilotiert. Mitarbeiter[…]

Warum sich Pro Bono für alle Beteiligten auszahlt

ROCK YOUR COMPANY! wird von Beginn an von PwC’s Strategieberatungsteam Strategy& unentgeltlich begleitet. Durch diese Pro Bono-Partnerschaft erhielten wir bereits viele wertvolle Impulse für unsere Arbeit und profitieren so in vielerlei Hinsicht, z. B. von effizienteren Tools und Prozessen. Grund genug über diese Zusammenarbeit zu berichten. In diesem Zuge haben wir natürlich auch nachgefragt, welchen Nutzen Strategy& aus der Arbeit mit RYC! zieht.

Job Opportunity: Möchtest Du mit uns wachsen?

Gesucht: Social Business CEO mit Leidenschaft für Wachstum DU KANNST EIN ERFOLGREICHES SOCIAL START-UP AUF DIE NÄCHSTE STUFE BRINGEN UND ZUM MARKTFÜHRER IM BEREICH MENTORING UND TRAININGS FÜR JUNGE MITARBEITER MACHEN? ROCK YOUR COMPANY bietet Mentoring-Programme und Trainings für junge Mitarbeiter, Berufseinsteiger und Geflüchtete an. Zu unseren Kunden und Partnern gehören unter anderem Accor, Caritas,[…]

Abbildung: Mentor und Mentee reichen sich im Online-Mentoring digital die Hand

Real Life oder Online? Was ist die bessere Mentoring-Methode?

Im Zuge des digitalen Wandels verändern sich nicht nur Arbeitswelt und Personalwesen, sondern auch deren Instrumente und Methoden. Als Anbieter von Mentoring-Programmen reflektieren wir den Trend hin zu Online-Mentoring-Formaten und integrieren digitale Lösungen in unsere Programme. In diesem Beitrag stellen wir die Vor- und Nachteile von Online-Mentoring vor und erklären, warum wir bewusst noch auf „echte zwischenmenschliche Begegnungen“ setzen. Weiterlesen.

Abbildung: Was steckt wirklich hinter der Generation Y?

Generation Y – alles Quatsch?!

Seit Jahren wird nun schon über die Generation Y diskutiert; in Arbeitswelt und Fachpresse kommt man längst nicht mehr um sie herum. Die Typisierungen zur Gen Y und ihrer Lebensweise helfen Personalern und Führungskräften, potentielle Mitarbeiter besser zu verstehen. Doch verliert man durch die gesteigerte Aufmerksamkeit für diese Gruppe möglicherweise das Gespür für Unterschiede bzw. für Individuen? Wir schauen, was hinter der alles beherrschenden Idee der Generation Y wirklich steckt bzw. was in ihr steckt. Weiterlesen.

Ausbildungsstart 2017: Was tun gegen Bewerbermangel und Startschwierigkeiten?

Fachkräftemangel, Bewerberlücke, Ausbildungsabbruch und -defizit: Jedes Jahr im Herbst werden diese Themen besonders prominent. Derzeit starten die neuen Ausbildungsjahrgänge. Zu diesem Anlass haben wir uns die aktuellen Statistiken und Prognosen angeschaut, erörtern Lösungsvorschläge und stellen unsere eigenen Angebote zum Ausbildungsstart vor. Weiterlesen.

Foto: Gruppenfoto der Partnerschaft mit ZÜBLIN

Ein erfolgreiches erstes halbes Jahr – unsere Partnerschaft mit ZÜBLIN

Eine erfolgreiche Kooperation liegt hinter uns: Das letzte halbe Jahr begleiteten wir 30 Mitarbeiter der ZÜBLIN-Direktion Mitte beim Inhouse-Mentoring. Spannende Trainings und viel positives Feedback schmückten den Weg. Bevor wir mit ZÜBLIN in eine neue Runde starten, bitten wir Katja Ittershagen, die Projektverantwortliche der Direktion Mitte, zum Interview. Wie hat sie das Mentoring-Programm wahrgenommen? Weiterlesen.

Top