Trainings für Auszubildende & Berufseinsteiger

Der Ausbildung- oder Berufsstart ist der Beginn eines neuen Kapitels im Leben junger Menschen. Es gilt viel Neues zu lernen, den professionellen Umgang mit Vorgesetzten und Kunden zu meistern, die eigene Rolle im Team zu finden und sich auch in schwierigen Phasen selbst motivieren zu können.

 

Trainings von ROCK YOUR COMPANY! sind speziell auf die Zielgruppe von Auszubildenden und jungen Berufseinsteigern zugeschnitten und ermöglichen jungen Menschen einen erfolgreichen und selbstbewussten Start in die Ausbildung oder das Berufsleben.

 

Inhalte

Die Trainingstage stellen die Bedürfnisse der jungen Mitarbeiter in den Fokus und legen den Fokus auf praxisorientierte und begeisternde Wissensvermittlung und Potentialenfaltung. Die ROCK YOUR COMPANY!Trainer vermitteln den Teilnehmern wichtige Inhalte mit Spaß und Leidenschaft und wecken die Neugierde der jungen Teilnehmer mit speziellen Übungen.

 

Um junge Mitarbeiter in ihrer Entwicklung ideal zu unterstützen, bietet ROCK YOUR COMPANY! zehn Trainingstage in den Bereichen „Entwicklung & Wirkung“, „Interaktion & Kommunikation“ und „Herausforderung & Wachstum“ an. Jeder Trainingstag wurde speziell für die junge Zielgruppe entwickelt und wird von Trainern mit besonderer Expertise in der Arbeit mit jungen Menschen umgesetzt.

UNSERE TRAININGS

ENTWICKLUNG UND WIRKUNG
  • DEINE ZIELE
  • Realistische Ziele setzen; Kompetenz erlangen; Techniken zur Anwendung erlangen
  • DEINE STÄRKEN
  • Eigene Stärken kennen und einsetzen; Stärken anderer erkennen
  • DEINE MOTIVATION
  • Bedeutung von Disziplin kennen und verstehen; verstärktes Verbindlichkeitsgefühl; persönliche Quelle von Ausdauer identifizieren;
  • DEIN AUFTRETEN
  • Verständnis von Umgangsformen im Arbeitskontext entwickeln; Verhalten im beruflichen Umfeld üben; Gefühl für bestehende Standards entwickeln
Mehr erfahren
INTERAKTION UND KOMMUNIKATION
  • DU UND DEIN UMFELD
  • Methoden zur professionellen Gestaltung von Kommunikation lernen; konstruktives Feedback geben und annehmen; Beziehungen professionell gestalten
  • DEINE ÜBERZEUGUNGSKRAFT
  • Selbstvertrauen erlangen; Argumentationsketten aufbauen; praktische Erfahrung sammeln
  • DU UND DEIN TEAM
  • Die bevorzugte Teamrolle kennen; sich selbst als Teammitglied reflektieren können; effektiv im Team zusammenarbeiten
Mehr erfahren
HERAUSFORDERUNG UND WACHSTUM
  • DEIN ERFOLG
  • Widerstände identifizieren; Tools zur Lösung erlernen und anwenden
  • DEIN UMGANG MIT STRESS
  • Prioritäten setzen; Resilienz stärken können; Methoden zur praktischen Umsetzung kennen
  • DEIN KONFLIKTVERHALTEN
  • Konflikte erkennen und verstehen; Professionellen Umgang mit Konfliktsituationen erlernen
Mehr erfahren

Beispiel: Trainings zum Ausbildungsstart

Ein Trainingscurriculum für Auszubildende zum Start der Ausbildung könnte beispielhaft folgende Trainingstage umfassen:

 

DU UND DEIN UMFELD
DU UND DEIN UMFELD


Im Training „DU UND DEIN UMFELD“ werden Kompetenzen in den Bereichen Interaktion und Kommunikation entwickelt. Ziel ist es, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, Beziehungen im innerbetrieblichen Kontext professionell zu gestalten. Die Teilnehmer lernen mit Feedback umzugehen, sowie selbst konstruktives Feedback zu geben und anzunehmen.
DEINE MOTIVATION
DEINE MOTIVATION


Im Training „DEINE MOTIVATION“ lernen die Teilnehmer die Bedeutung von Disziplin kennen und verstehen. Die persönliche Quelle von Ausdauer wird identifiziert, es entsteht ein stärkeres Verbindlichkeitsgefühl gegenüber sich selbst, dem Team und dem Arbeitgeber.
DEIN AUFTRETEN
DEIN AUFTRETEN


Beim Training „DEIN AUFTRETEN“ geht es darum, ein Verständnis für Umgangsformen zu entwickeln, sein Verhalten im beruflichen Kontext zu üben und ein Gefühl für bestehende Standards zu entwickeln.

Die Kombination der Trainings ermöglicht es den Auszubildenden, gleich von Beginn ihrer Ausbildung an erfolgreich durchzustarten. Die Teilnehmer lernen ihre individuelle Motivation kennen und setzen sich mit der Bedeutung von Disziplin auseinander. Daneben wird es den Teilnehmern ermöglicht, ihre Rolle im neuen beruflichen Umfeld zu finden. Dabei erwerben sie die Kompetenz, professionelle Beziehungen zu gestalten; eine große Herausforderung für junge Menschen, die das erste Mal im beruflichen Kontext unterwegs sind. Gerade hier spielen auch die „richtigen“ Umgangsformen eine wichtige Rolle. Hier gibt das Training DEIN AUFTRETEN den Auszubildenden Sicherheit darin, auch in schwierigen Situationen mit internen und externen Ansprechpartnern den richtigen Ton zu treffen.

 

Neben den Trainingstagen bietet ROCK YOUR COMPANY! spezielle Trainingsformate für Auszubildende und Berufseinsteiger an: Onboarding & Entwicklungstage.

Onboarding

Um Auszubildende direkt zum Ausbildungsbeginn zu begeistern und sie im Unternehmen willkommen zu heißen, bietet ROCK YOUR COMPANY! Onboarding-Tage an. Das Ziel der Onboarding-Tage ist es jungen Mitarbeitern einen ersten positiven Eindruck vom Unternehmen und der Unternehmenskultur zu vermitteln.

 

Teilnehmer lernen im Rahmen der Onboarding-Tage Ansprechpartner im Unternehmen kennen, definieren ihre Ziele für die Ausbildung und tanken Inspiration und Motivation für die Arbeit im Unternehmen. Onboarding-Tage können flexibel an bestehende Onboarding-Prozesse angepasst und kombiniert werden.

 

Gerne erstellt Ihnen ROCK YOUR COMPANY! ein individuelles Angebot für Onboarding-Tage.

Entwicklungstage

Um Auszubildende und junge Berufseinsteiger ans Unternehmen zu binden, ist die gemeinsame Karriereplanung ein wichtiges und wirkungsvolles Format. Im Rahmen von Entwicklungstagen entdecken die Teilnehmer die Möglichkeiten im Unternehmen nach ihrem Ausbildungsabschluss und können gemeinsam mit ihren Ausbildern oder Personalverantwortlichen die nächsten Schritte im Unternehmen planen.

 

Ausbilder und Personalentwickler profitieren von diesen Formaten durch den ehrlichen Austausch und Feedback mit den jungen Mitarbeitern, gewinnen dadurch Einblicke in die Wünsche der Mitarbeiter und können individuelle und organisationale Handlungsempfehlungen ableiten.

Trainings für (angehende) Führungskräfte

Angehende Führungskräfte wünschen sich neben konkreten Methoden für gute Führung auch die Möglichkeit ihre Fähigkeiten als Führungskraft zu entwickeln, sich selbst zu reflektieren und Sicherheit in ihrer (neuen) Rolle zu gewinnen.

 

ROCK YOUR COMPANY! bietet angehenden Führungskräften einen Raum für die Reflexion und Entwicklung ihres individuellen Führungsstils.

Inhalte & Zielgruppe

Im Rahmen der Trainingstage beschäftigen sich Teilnehmer zunächst mittels eines stark reflexiven Arbeitens sowie verschiedenen Gruppenübungen mit sich selbst und entwickeln darauf aufbauend ihre Haltung als Führungskraft.

 

Ziel des Trainingscurriculums ist es, dass die Teilnehmer jeweils ein eigenes Verständnis von Führung entwickeln und die entsprechende Haltung als Führungskraft entwickeln. Die Trainings bedienen sich des Ansatzes der potentialorientierten Mitarbeiterführung, praxisorientierten Kommunikationsmethoden sowie den Grundprinzipien der Mentoring-Qualifizierung und Coaching-Ansätzen.

 

Die Trainingstage werden als Inhouse-Seminare angeboten und richten sich an bis zu 15 (angehende) Führungskräfte. Mit der Ansprechperson im Unternehmen werden im Rahmen eines Konzeptionsworkshops Ziele und Themen für die Trainingstage definiert.

 

Hier finden Sie eine Übersicht über die Trainings für (angehende) Führungskräfte.

Beispiele: Trainings für angehende Führungskräfte

Trainings für Ausbilder

Wie tickt die heutige Jugend und was ist ihr wichtig?

Wie gehe ich mit Lernschwierigkeiten meines Auszubildenden um?

Wie unterstütze ich meine Auszubildenden in ihrer Entwicklung?

 

Ausbilder sind als direkte Ansprechpartner der Auszubildenden ein zentraler Erfolgsfaktor einer gelingenden Ausbildung. Gleichzeitig transportieren Ausbilder viel von der Firmenkultur und geben z.B. den Umgangston an ihre Auszubildenden weiter. Ausbilder sind damit wichtige Multiplikatoren im beruflichen Alltag und bieten einen wirkungsvollen Ansatzpunkt, um die Ausbildung modern und begeisternd zu gestalten.

 

In den Trainings für Ausbilder erhalten Letztere wertvolle neue Impulse für ihren Ausbilderalltag, reflektieren ihre Rolle als Ausbilder und lernen die junge Generation und ihre Wünsche (neu) kennen.

Inhalte & Zielgruppe

Ziel der Trainingstage ist die (Weiter)Entwicklung einer wertschätzenden Haltung für die Ausbildung und die praxisorientierte Vermittlung von konkreten Methoden für einen potentialorientierten Ausbildungsalltag.

 

Im Rahmen von Inhouse-Trainings können Firmen bis zu 15 Ausbilder pro Gruppe anwendungsorientierte Hilfestellungen für eine zeitgemäße und begeisternde Ausbildung bieten. Auch für spezielle Formate zur Weiterbildung von Ausbildern, z.B. im Rahmen von Ausbildertagen, steht Ihnen ROCK YOUR COMPANY! zur Verfügung.

 

Hier finden Sie eine Übersicht über die Trainingstage für Ausbilder.

BEISPIELE: TRAININGS FÜR AUSBILDER

Top